Black Jack

Wizard

Anzahl der Karten
52/32

Mitspieler
12 / 6

Erklärung

Einer übernimmt die Stellung der Bank und spielt gegen die anderen (alle verdeckt). Nach jeder Runde wechselt die Bank. Als Grundeinheit legt man z.B. 10 Coins fest dieser Betrag kann während des Spiels bis auf das Maximal 10-fache erhöht werden.

Die Karten haben bei 52 Karten folgende Werte:   Die Karten haben bei 32 Karten folgende Werte:
Zwei 2
Drei 3
Vier 4
Fünf 5
Sechs 6
Sieben 7
Acht 8
Neun 9
Zehn 10
Bube 10
Dame 10
König 10
Ass 11
  Sieben 7
Acht 8
Neun 9
Zehn 10
Bube 2
Dame 3
König 4
Ass 1


Um am Spiel teilzunehmen, muss man den Grundeinsatz in den Topf zahlen.
Der Bankhalter (Geber) mischt nun die Karten und legt sie zu einem verdeckten Stapel zusammen. Nun gibt er dem Spieler und sich jeweils eine Karte.
Der Spieler kann sich jetzt so viele Karten nehmen wie er will. Dabei soll er so nah wie möglich an 21 heran kommen, darf diese Marke aber nicht überschreiten. Er kann jederzeit den Spielbetrag erhöhen, muss aber nach dem Erhöhen noch eine Karte nehmen. Dies soll verhindern, das ein Spieler der 21 Punkte hat und sich des Sieges sicher sein kann, noch schnell den Topf ausreizt. Danach spielt die Bank, sie kann den Einsatz jedoch nicht erhöhen. Wenn die Karten aufgedeckt werden gibt es zwei Möglichkeiten: Sind alle Spieler unter 21 Punkten oder hat sich ein Spieler überkauft, gewinnt der Spieler mit der höheren Punktzahl unter 21. Bei Gleichstand Split, wenn sich mehr Spieler überkauft haben, wird das Spiel wiederholt. Das bisher eingezahlte Geld bleibt jedoch im Topf. Natürlich kann man bei diesem Spiel auch bluffen. So kann ein Spieler nach zwei Karten schon die Annahme weiterer verweigern um dem Bankhalter glauben zu machen, er wäre nahe an 21. Dieser überkauft sich dann vielleicht in der Hoffnung den Spieler doch noch zu übertrumpfen.

Über Spieleaben.de

Wir sind eine Spielgemeinschaft aus dem Großraum von Halle/Saale. Seit 2008 spielen wir regelmäßig. Es gibt einen Wanderpokal, ein Jahrespokal und Verliererpokal. Für die Besten drei gibt es zusätzich Spieleaben.de Medaillien.

Neuigkeiten

21. Oktober 2017
31. Januar 2017
05. Dezember 2016
Copyright© 2012-2018 Spieleaben.de All Rights Reserved.
Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren, Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. Wenn Sie auf "Ok" klicken, willigen Sie ein, dass alle Cookies, d.h. sogar diejenigen, die nicht zur Anzeige der Webseite benötigt werden, aktiviert bleiben.
Weitere Informationen Ok Ablehnen